Astrid-Lindgren-Schule

Grundschule Northeim

Kopf 

 Willkommen

Am Freitag, den 17.02.2017 hat sich das gesamte Lehrerkollegium samt der päd. Mitarbeiterinnen und Förderschullehrerinnen der ALS zum Thema Inklusion - Arbeit in heterogenen Klassen fortgebildet.

 

Folgende Themen wurden thematisiert:

- Klärung der Begriffe Integration und Inklusion

- Bewusstsein für heterogene Gruppen/Klassen

- Gemeinsames Arbeiten mit und ohne Behinderung bzw. mit und ohne Förderbedarf

- Neue Unterrichtsformen - offener Unterricht

- selbstbestimmtes und selbstgesteuertes Lernen

- Filmsequenzen wurden ausgewertet und auf die Schulsituation umgesetzt

- Förderpläne

- Ergebnisse für das weitere Arbeiten in heterogenen Klassen wurden zusammengetragen (Bekanntgabe der 

  Ergebnisse folgt/Erprobung folgt nach den Osterferien)

 

Der Teil II der Fortbildung wird an den Dienstbesprechungsterminen intern fortgesetzt.

Themen hierzu:

- Differenzierung

- verschiedene Bedarfe

- Nachteilsausgleiche

- veränderte Klassenarbeiten, die der Situation in heterogenen Klassen gerecht werden

 

 

 

 

 

Liebe Eltern!

Die Heizungsanlage ist wieder am Laufen!

Sodass morgen (Di, 14.02.) der Unterricht wie gewohnt stattfinden kann!

Sollte sich über Nacht etwas anderes ergeben, muss morgen früh kurzfristig

gehandelt werden.

 

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und hoffe morgen früh auf eine warme Schule .

 

Liebe GrüßeBildergebnis für heizung clipart

 

Alexandra Meyer, Rektorin

 

 

Am Freitag, den 09. Dezember, war die ganze Schule im Weihnachtsfieber.

Die Schulweihnachtsfeier startete traditionell mit einem wunderschönen Weihnachtsgottesdienst in der Apostel-Kirche. Dort präsentierte die Musical-AG, unter der Leitung von Herrn Vespermann, ein tolles Weihnachtsstück. Hübsch gekleidete Engel, Maria und Josef und sogar das Jesuskind waren zu bestaunen.

Mit tollen Liedbeiträgen wie "Du bist ein Geschenk" von den Sportfreunden Stiller begeisterten die kleinen Stars die Gäste in der Kirche.

Nach dem Gottesdienst ging es in die Schule. Dort wurden in den einzelnen Klasse kleine Darbietungen geboten. Gedichte, Lieder, kleine Theaterstücke etc. .

Für das leibliche Wohl sorgte der Förderverein  der ALS.

 

DANKE, allen HELFERN!      Wir wünschen eine besinnliche Weihnachtszeit!

Sch1Sch2Sch3Sch4